Zakynthos

Mit dem weltberühmten Strand Navagio (Schiffswrack) und der vom Aussterben bedrohten Meeresschildkrötenart Caretta Caretta gehört Zakynthos (oder Zante) zu den beliebtesten und schönsten Inseln Griechenlands. Die exotische Insel mit ihrer spektakulären Natur, ihren Stränden und Dörfern liegt im Ionischen Meer.

Sie können die Insel Zakynthos mit dem Flugzeug von Athen und vielen europäischen Flughäfen aus erreichen, aber auch mit der Fähre vom Hafen Killini auf dem Peloponnes.

Tauchen ist eine beliebte Aktivität auf Zakynthos, und in den Touristenorten der Insel wurden zahlreiche Tauchzentren eröffnet. Diese Zentren bieten Kurse an und organisieren Tauchausflüge zu interessanten Riffen und unbewohnten Inselchen.

Viele Strände der Insel Zakynthos, darunter Laganas, Tsilivi, Kalamaki und andere, sind mit Wassersportzentren und lustigen Spielen ausgestattet. Die Landschaft der Insel bietet Möglichkeiten zum Wandern. Es gibt zwar nicht viele ausgeschilderte Wanderwege, aber alte Pfade, die zu Bergdörfern, Klöstern und mittelalterlichen Türmen führen.

Die Strände von Zakynthos sind berühmt für ihre natürliche Schönheit und ihr exotisches Smaragdwasser. Der berühmteste ist der wunderbare Navagio-Strand (Schiffswrack) mit seinem weichen, weißen Sand, dem türkisfarbenen Wasser und den beeindruckenden Klippen rundherum, der nur mit dem Boot besucht werden kann. Weitere schöne Strände auf Zakynthos Griechenland sind Gerakas, Agios Nikolaos, Kalamaki, Tsilivi und Spanzia. Die meisten Strände von Zakynthos auf der Ostseite der Insel sind organisiert, während die Strände von Zante auf der Westseite abgelegener sind. Im Folgenden finden Sie eine Liste der besten Strände der Insel Zakynthos.
Abgesehen von den Stränden gibt es auch viele Sehenswürdigkeiten zu besichtigen.

Keri

Keri ist etwa 20 km von Zakynthos-Stadt und etwa 4 km vom Strand entfernt. Das Dorf hat etwa 500 Einwohner und ist berühmt für die größte Flagge Griechenlands, die Klippe mit Blick auf die Mizithres-Inseln und den Aussichtspunkt, von dem aus man die Sonne in das warme griechische Wasser tauchen kann. Diese drei Attraktionen liegen in Wirklichkeit etwa 4 km von Keri entfernt, gehören aber zu dessen Gebiet.

Außerdem gibt es eine Guinness-Weltrekord-Flagge. Die Fahne befindet sich in der Nähe des Restaurants „Keri Lighthouse“ und wurde vom Besitzer des Restaurants, Stamatis Liveris, entworfen und gebaut. Der Mast ist 50 m lang, hat ein Gewicht von 6.500 kg, einen Durchmesser von 1 m an der Basis und 25 cm am oberen Mast. Er wird von einem 5x5x4,5m großen Stahlbetonwürfel mit 4 Stäben gehalten. Es wurde in China gebaut und in einem Container nach Zakynthos transportiert. Die Montage vor Ort dauerte 3 Monate. Die Fahne ist aus synthetischem Gewebe gefertigt und hat eine Größe von 18,10 x 36,90 m, was einer Gesamtfläche von 670 m² entspricht. Seine 80 kg werden mit Hilfe eines Elektromotors angehoben. Die Einweihung und die damit verbundene Aufnahme in das Guinness-Buch der Rekorde fand am 20. Mai 2007 statt.

Myzith Luxury Suites

Luxury Double Room with Private Pool

King Room with Spa Bath

Deluxe Room 4 Guests Sea & Pool view

Deluxe Room 6 Guest Sea & Pool view

Deluxe Room 3 Guests Sea & Pool view